Direkt zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt springen

„mutig voran - aber wohin“

Evangelischer Fernsehgottesdienst am Reformationstag 2018 und zu 200 Jahre Pfälzische Kirchenunion in der Dreifaltigkeitskirche

„Mutig voran – aber wohin“ lautete das Thema beim ARD-Fernsehgottesdienst am 31.10.2018. Mit dabei waren: ein Zeitzeuge von 1818 -dargestellt von Pfarrer Ralph Gölzer- im Gespräch mit Schüler/innen des Grundkurses Evangelische Religion der Jahrgangsstufe 12 des Gymnasiums am Kaiserdom, die Pfarrerinnen Christine Gölzer und Mechthild Werner. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von einem Bläserensemble unter der Leitung von Landesposaunenwart Christian Syperek und der Kantorei Speyer unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Robert Sattelberg. Die Orgel spielte Dr. Helmut Walter.

Texte und Lieder des Fernsehgottesdienstes

Fernsehgottesdienst 31.10.2018 - ARD-Mediathek